Praxis für Ernährungsberatung und Ernährungstherapie

Sibylle Pohl

 

Gesundes Essen ist Voraussetzung für ein gesundes Leben

Genuss, um sich am Leben zu erfreuen

Beides eine Notwendigkeit, um sein Wohlbefinden zu steigern

 

Aber nur wer ohne Angst isst, kann wahren Genuss empfinden. Was aber für den einen gesund ist, kann für den anderen eine Qual bedeuten. Es gibt viele Gründe, warum für so manchen Essen mit Angst verbunden ist.

Da sind Schmerzen, Blähbauch, Übelkeit: alles Symptome, die häufig durch Nahrungsmittel-unverträglichkeiten hervorgerufen werden und Essen zur Tortur werden lassen. Auch die Angst vor einer Gewichtszunahme oder vor krankmachenden Nahrungsinhaltsstoffen kann den Genuss verleiden. Und dann ist da noch die Angst vor dem Ekel vor sich selbst. Ob Sie es glauben oder nicht: Tatsache ist, dass der Kopf bei allem Unwohlsein eine größere Rolle spielt, als wir wahr haben wollen. Denn ob wir uns "Grünes Licht" für ein genussvolles Leben geben, hängt mit unserer Bereitschaft zusammen, unsere Ernährungsgewohnheiten zu verändern.

Dafür braucht man aber in der Regel sachliche Aufklärung und fachlichen Beistand. Beides können Sie bei mir in Einzel-/Gruppenberatung und über Gruppenkurse bekommen. Zu finden bin ich in der Eckendorfer Str. 91a in 33609 Bielefeld. Termine sind jedoch telefonisch zu vereinbaren. Fragen Sie doch einfach nach. Tel: 0521 173270