Praxisgemeinschaft für Ernährungstherapie und Beratung

mit Krankenkassenzulassung

 

Sibylle Pohl, Ernährungsberaterin Bielefeld

Sibylle Pohl
Tel.: 0521 173270
 

Schwerpunkte:

  • Histaminintoleranz, Nahrunsgmittelallergien
  • Darmfehlbesiedlung, Neurodermitis
  • Essstörungen
  • Niereninsuffizienz, Gicht
  • Lebererkrankungen

Monica Dreistadt, Ernährungsberaterin

Monica Dreistadt
Tel.: 05203 700402
Homepage

Schwerpunkte:

  • Adipositaschirurgie / Magenverkleinerungen
  • Gewichtsreduktion allgemein
  • Vegane Ernährung in allen Lebenslagen
  • Herz-/ Kreislauferkrankungen
  • Fructoseintoleranz, Laktoseintoleranz, Zöliakie

Noёl Granholm, Ernährungsberaterin

Noёl Granholm
Tel.: 0176 72438630
Homepage

Schwerpunkte:

  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Zöliakie, Fructoseintoleranz, Laktoseintoleranz
  • Vegane Ernährung in allen Lebenslagen
  • Gewichtsreduktion allgemein
  • Sporternährung
  • Fettstoffwechselstörungen

Wencke Jänisch, Ernährungsberaterin

Wencke Jänisch
Tel.: 0157 52692055
 

Schwerpunkte:

  • Eltern Kind Beratung
  • Diabetes Typ 1 + 2 und Gestationsdiabetes
  • Bluthochdruck und Gewichtsreduktion allgemein
  • Fructoseintoleranz, Laktoseintoleranz, Zöliakie
  • Fettstoffwechselstörungen

Gruppenberatungen bei Fructosemalabsorption, Laktoseintoleranz und Histaminintoleranz sind kostengünstiger.

Krankenkassen bezuschussen auch ärztlich verordnete Ernährungsberatungen, die in Gruppen bis zu fünf Teilnehmern stattfinden. Sie sind in jedem Fall günstiger als Einzelberatungen.

Gruppenberatungen sind möglich, wenn das Ernährungsproblem bekannt ist. Bei einer Fructosemalabsorption oder einer Laktoseintoleranz sowie bei einer Histaminintoleranz ist das der Fall. Es geht dann um die Aufklärung über eine Ernährung, die auf die jeweilige Unverträglichkeit abgestimmt ist und bei deren Einhaltung Folgeerkrankungen verhindert werden.

Ab mindestens drei Anmeldungen finden Gruppenberatungen jeweils freitags um 15 Uhr statt und dauern 90 Minuten. Vier Folgeberatungen erfolgen im 3-Wochen-Turnus. Eine Sitzung davon kann, je nach Wunsch der Teilnehmer,  auch aus einer Lehrkücheneinheit bestehen.