Tipp des Monats

Februar 2017

Jetzt wieder anmelden!

Der nächste Krankenkassen geförderte Abnehmkurs beginnt

am Mittwoch, den 26. April und endet am 05. Juli.

Weitere Informationen unter Gewichtsregulierung (siehe links) oder

auf der Seite Ihrer Krankenkasse unter Präventionskurse

Anmeldungen  per Mail oder unter Tel. 0521 173270

 

 

Tipp des Monats

Juli

Jetzt wieder anmelden möglich

Aufgrund der Sommerferien wünschen einige Interessierte einen späteren Beginn.

Hier nun die neuen Daten

Der nächste Abnehmkurs beginnt am  11. Oktober und endet voraussichtlich am 20. Dezember.

Weitere Informationen unter Gewichtsregulierung (siehe links) oder

auf der Seite Ihrer Krankenkasse unter Präventionskurse

Und hier noch etwas zu Ihrer Motivation: Für die meisten ist es in der Regel einfacher, mit der Unterstützung einer Gruppe ihr Ziel zu erreichen. Für die anderen gibt es die Möglichkeit der Einzelberatung.

Jetzt anmelden  per Mail oder unter Tel. 0521 173270

 

 

 

Tipp des Monats

Juni

Jetzt wieder anmelden möglich

Der nächste Abnehmkurs beginnt am 9. August und endet voraussichtlich am 18. Oktober.

Weitere Informationen unter Gewichtsregulierung (siehe links).

Und hier noch etwas zu Ihrer Motivation: Für die meisten ist es in der Regel einfacher, mit der Unterstützung einer Gruppe ihr Ziel zu erreichen. Für die anderen gibt es die Möglichkeit der Einzelberatung.

Jetzt anmelden  per Mail oder unter Tel. 0521 173270

 

Tipps des Monats

Januar

In der Praxis ist für April 2016 noch eine Praktikumsstelle frei. Am besten sofort anrufen. 0521 173270

Jetzt zum Gruppenkurs anmelden

Liebe Interessierte, der nächste Abnehmkurs beginnt am 23. Februar und endet voraussichtlich am 10. Mai. Er findet immer Dienstagabend von 18:30 - 20:00 Uhr statt. An einem dieser Abende kochen und essen wir gemeinsam (ca. 3 Stunden).  Näheres zum Kurs siehe links unter: Gewichtsregulierung Gruppenkurs Krankenkassen geförderte Kurse zur Vermeidung von Übergewicht.

Tag und Uhrzeit können auf Wunsch vieler Interessierter verlegt werden, z. B. auf Mittwoch oder Freitag und gerne auch eine halbe Stunde früher oder später. Noch Fragen? Einfach anrufen:

0521 173270

 

 

Tipp des Monats

Dezember

 

Die neuen Gruppen- und Kochkurse beginnen erst wieder im Februar 2016. Alles weitere dann im Januar.

Ich wünsche allen meinen interessierten Lesern ein wundervolles, genussreiches aber auch besinnliches Weihnachtsfest und ein gutes und gesundes neues Jahr.

Auch ich habe mal Urlaub nötig. Deshalb ist meine Praxis nur noch bis zum 18. Dezember geöffnet.

Dann bin ich erst wieder ab 18. Januar für Sie da. Anmeldungen bzw. Terminabsprachen sind aber schon vorher möglich.

 

 

 

Tipp des Monats

Oktober

Liebe Kochkurs- und auch Gruppenkursinteressierte. Leider sind die gemailten Zeitwünsche in letzter Zeit immer ohne Daten angekommen, deshal konnte ich nicht darauf reagieren. Ich habe jetzt die Option "Zeitwünsche" herausgenommen, weil sie nicht mehr richtig funktioniert. Ich bitte alle Interessierten, mich anzurufen und mir dann Ihre Zeitwünsche entweder in einem Telefongespräch oder aber auch per Email mitzuteilen.

Vielen lieben Dank

 

Tipp des Monats

August

Abnehmen ist leichter als du denkst, du musst nur bereit sein, einen neuen Wind durch dein Leben wehen zu lassen.

 Jetzt für den nächsten Gewichtsreduktionskurs" Ich nehme ab, langsam aber stetig" ab 02.09.2015 anmelden.

Der Kurs kostet 185 € und wird von den Krankenkassen zu mindestens 50 % bezuschusst.

Er findet 11 mal statt, jeweils mittwochs abends von 18:30 - 20:00 Uhr.

Anmeldungen unter 0521 173270

Falls vielen Interessierten der Dienstag oder der Donnerstags besser passen würde, verlege ich den Kurs gerne auf den Tag, der von den meisten gewünscht wird auch durchaus eine halbe Stunde später.

 

 

 

Tipp des Monats

Juli

Jetzt für den nächsten Gewichtsreduktionskurs" Ich nehme ab, langsam aber stetig" ab 02.09.2015 anmelden.

Gerne können Sie mir mailen, ob es Ihnen an einem anderen Wochentag (statt mittwochs) besser passen würde. Es können auch mehrere Kurse parallel stattfinden. Schauen Sie bitte unter Gewichtsregulierung nach und schicken Sie mir Ihren Zeitwunsch per Link.

 

 

 

Tipp des Monats

Juni

Nächster Kochkurs mit dem Motto:

Einfach, schnell und trotzdem lecker: am Montag den 29.06.2015 von 18 - 21 Uhr

Es wird diesmal besonders die Histamin- und Fruchtzuckerunverträglichkeit berücksichtigt.

Aber die Gerichte sind auch für jeden anderen eine leckere Alternative zum herkömmlichen Essen.

Wer also lernen möchte schnell, einfach und trotzdem lecker zu kochen, sollte sich entweder per Mail oder über 0521 173270 anmelden.

Informieren Sie sich auch unter Kochkurse

 

 

Tipp des Monats

Mai

Lange bekannt ist, dass Vitamin D ein Schutz für unsere Knochen darstellt und uns so vor Osteoporose bewahren kann. Inzwischen weiß man, dass dieses Vitamin auch ein Schutz vor Herzinfarkt, Schlaganfall und selbst vor Krebs darstellt. Vitamin D kann der menschliche Körper mit Hilfe der UVB Strahlen selbst produzieren. Das funktioniert allerdings nur in den sonnenreichen Monaten. Vitamin D ist ein fettlösliches Vitamin und kann deshalb vom Körper für eine längere Zeit gespeichert werden.

Beginnen Sie jetzt Vitamin D zu tanken, damit Sie auch in der sonnenarmen Zeit gut versorgt sind. Es reicht völlig aus, sich im Schatten aufzuhalten, denn die pralle Sonne, besonders zur Mittagszeit, ist wegen des hohen Hautkrebsrisikos möglichst zu meiden. Nutzen Sie also die Sonnenstunden außerhalb der Mittagszeit (12 - 16 Uhr). Unbekleidet benötigen Menschen des hellhäutigen Typs ca. 10 Minuten, leicht bekleidet ca. 15 Minuten, um den Körper mit Vitamin D zu versorgen. Menschen des dunkleren Hauttyps brauchen ungefähr die doppelte Zeit. Je dunkler die Haut, desto mehr Zeit wird benötigt. Menschen, die auch im Sommer immer voll bekleidet gehen oder sich tagsüber gar nicht an der frischen Luft aufhalten, ist es anzuraten, auch in der warmen Jahreszeit Fettfisch und Pilze zu essen, denn diese Lebensmittel können nennenswerte Mengen an Vitamin D enthalten.

 

 

Tipp des Monats

April

Wer gerne Mais isst oder wegen einer Zöliakie teilweise darauf angewiesen ist, sollte es den Indianern gleichtun und Bohnen dazu essen. Erst durch diese Kombination wird das Eiweiß aus Mais vollwertig und so für den menschlichen Körper brauchbar. Auch die Fettqualität von Bohnen ist ausschlaggebend. Die in ihnen vorwiegend enthaltene Alpha Linolensäure, die zur Familie der Omega 3 Fettsäuren gehört, ergänzt die Linolsäure (zur Familie der Omega 6 Fettsäuren gehörend) aus Mais. Denn auch zwischen den Fettsäuren sollte ein gesundes Verhältnis bestehen. Obwohl die Sojabohne ein gutes Eiweiß bietet, enthält sie aber viel zu viel Linolsäure und ist deshalb für diese Kombination nicht zu gebrauchen.

!Wer Bohnen nicht gut verträgt sollte während des Kochvorganges eine Messerspitze Küchennatron zugeben!

 

 

 

 

Tipp des Monats

März

Unsere Kochschule ist endlich fertig.

Keine Angst vor dem Kochen. Was in den Kochshows gezeigt wird ist sicherlich recht unterhaltsam aber es schreckt eher ab, als dass es die Lust weckt, sich selber an den Herd zu stellen. Die Zubereitung eines leckeren Gerichts kann aber schnell und einfach sein und dabei auch noch gut aussehen.

Ab jetzt können Sie Kochkurse buchen.

Kochen für Jedermann egal welchen Alters am 24.03. von 17:00 - 20:00 Uhr

Milchfrei Kochen am 31.03. von 17:00 -20:00 Uhr

 Auch als Geschenkgutschein erhältlich.

  

 

Tipp des Monats

Februar

Essen ohne Angst und dabei abnehmen!

Wie das geht, erfahren Sie in unseren (auch von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschussten) Gesundheitskursen. Der nächste Kurs beginnt am Mittwoch, den 25.02.2015 von 18:30 - 20:00 Uhr. Anmeldungen sind noch möglich. Rufen Sie doch einfach an unter 0521 173270 oder schauen Sie nach unter dem Link Gruppenkurs.

 

 

 

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie einen Beratungstermin, dann melden Sie sich bitte unter der Telefonnummer 0521/173270
oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.